Andrea Kottmann-Coniglio

Andrea Kottmann-Coniglio kam mit Schmetterlingshaut zur Welt. Ihre Haut ist so dünn und empfindlich wie der Flügel eines Schmetterlings. Sie wurde beleidigt und ausgegrenzt, weil ihre Haut anders und verletzlicher war als die von anderen Kindern. Das Gefühl, nicht gut genug zu sein, führte sie auf den Weg, ihre Selbstliebe und Resilienz zu stärken. Als sie STARK AUCH OHNE MUCKIS entdeckte, war sie sofort begeistert von dem Konzept, da hier nicht nur die Kinder, sondern auch Eltern und Pädagogen ins Boot geholt werden, um eine nachhaltige Veränderung zu bewirken. Es ist so viel schöner, Kinder zu stärken, als Erwachsene zu „reparieren“. In ihren Trainings vermittelt Andrea Kottmann-Coniglio den Kindern, wie gut es sich anfühlt, wenn sie sich mit ihrem Schutzschild am Ende stark wie Löwen fühlen und sich selbst und ihren Gefühlen vertrauen. Die Lebensfreude in den Augen der Kinder zu sehen, treibt sie immer wieder an. Sie ist nicht nur ausgebildete Selbstbehauptungs- & Resilienztrainerin, sondern auch Kinder- & Jugendcoach, Persönlichkeitstrainerin für Teenager und Meditationstrainerin.

Da sie selbst Mobbing erfahren hat, wünscht sie sich von Herzen, dass Kinder eine Zukunft ohne Mobbing und üble Konflikte erleben. Andrea Kottmann-Coniglio bringt den Kindern bei, dass die Meinung anderer nicht unbedingt richtig und daher auch nicht wichtig ist.

Ihr Ziel ist es, dass jedes Kind lernt, sich selbst ein glückliches Leben zu erschaffen.

Ihre Vision: In drei Generationen weiß jeder Mensch, wie er sich ein glückliches Leben erschafft.

Wenn ein Schmetterling mit seinem Flügelschlag einen Wirbelsturm auslösen kann, dann können wir gemeinsam die Welt zu einem Ort machen, wo alle Menschen glücklich sein können.

Mein Angebot

  • Kita- & Grundschulkurse
  • Kurse an weiterführenden Schulen für Teenager
  • Offene Kurse für Kinder & Jugendliche
  • Einzel- & Familiencoaching
  • Elternabende & Themen-Vorträge
  • Pädagogenschulungen
  • Meditationstraining

Kontaktieren