Maileny Struck

Ich bin Maileny Struck, 37 Jahre alt und Mutter von zwei Kindern. Im Jahr 2009 machte ich mit meiner Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin meine Berufung zum Beruf. In den elf Jahren in einer bilingualen Einrichtung war es mir mithin das Wichtigste, die Kinder und die Eltern zu stärken und zu begleiten. Trotz verschiedenster Fortbildungen u. a. in den Themen Kinderschutz, Elternarbeit und gewaltfreie Kommunikation hatte ich ständig das Bedürfnis, den Kindern noch mehr fürs Leben zu bieten. Das Thema Mobbing war schon immer ein Thema, nicht nur wegen des Wertewandels in den letzten Jahren, sondern auch, weil sich die Gesellschaft in einem starken Wandel befindet. Das digitale Zeitalter ist eingekehrt und die Kommunikationsmöglichkeiten scheinen schier unbegrenzt und somit auch die Möglichkeit, Mobbing in der Welt zu verbreiten. Genau dagegen wappne ich die Kinder kompetent und nachhaltig.

Ich freue mich riesig darauf, Ihnen und Ihren Kindern dabei zu helfen, Mobbing aus Ihrem Leben zu verbannen.
Dazu gehört, dass eigne Selbstvertrauen aufzubauen, Ziele zu setzen und eine klare Kommunikation zu führen.
Ich bin im Jahr 1987 von Santiago in der Dominikanischen Republik nach Deutschland gezogen. Meine ersten Berührungen mit dem Thema Mobbing hatte ich dann zu Beginn meiner Schulzeit. Leider war es zu dieser Zeit fast schon normal, von anderen Kindern aufgrund der Hautfarbe sowie der fehlenden Deutschkenntnisse „gemobbt“ zu werden. Diese Zeit hat für mich den Grundstein gelegt.

Mir war klar: Ich will anderen Kindern helfen und sie stärken. Zu Beginn des Jahres 2021 musste ich mit Bedauern feststellen, das die Arbeit in einer Kindertagesstätte nicht mehr viel mit dem zu tun hat, was ich mir damals vorgestellt hatte, nämlich, die Kinder zu fördern, sie zu motivieren und vor allem zu stärken.


Und wie es so oft im Leben ist, stieß ich einige Tage später auf das Angebot von SaoM, welches mich nach kürzester Zeit begeisterte.

Mein Angebot

  • Einzelcoachings
  • Kita und Schulkurse
  • Vorträge auch online möglich
  • Pädagogenfortbildung
  • Alle Angebote werden auf deutsch und spanisch angeboten.

Kontaktieren