Marion van den Borg

Viele Jahre ihres Lebens kompensierte Marion van den Borg mangelndes Selbstwertgefühl mit Leistungsfähigkeit und beruflichem Erfolg und musste feststellen, dass diese Art von Erfolg nicht zu einem glücklichen und zufriedenen Leben führt. In ihrer Rolle als Mutter erkannte sie dann, was wirklich wichtig dafür ist: Die eigenen Gefühle und Bedürfnisse wahrnehmen, dazu stehen und dies anderen ruhig und selbstbewusst mitteilen können. Was sich so leicht anhört, ist für viele Kinder und Erwachsene eine schier unlösbare Aufgabe.
Aus diesem Grund hat sich Marion van den Borg von Stark auch ohne Muckis zur Selbstbehauptungs- und Resilienztrainerin ausbilden lassen. In ihren Trainings bestärkt sie Kinder darin, die eigenen Grenzen wahrzunehmen und sich auf ruhige und selbstbewusste Art und Weise zu behaupten. Wenn unsere Kinder dies möglichst frühzeitig lernen, laufen sie nicht Gefahr Opfer von Mobbing zu werden. Außerdem werden sie so selbst zu Erwachsenen, die in einer natürlichen Selbstverständlichkeit eigene und fremde Grenzen wahren können.

Mein Angebot

  • Kitakurse
  • Schulkurse
  • Offene Kurse

Kontaktieren